TIG®

Höchste Präzision in jedem Lauf. 

Treffsicher. Tag für Tag. Seit 1919.

Ideal für die Jagd im heimischen Revier! Das BRENNEKE TIG® ist berühmt für seinen optimalen Laufdurchgang. Ein Klassiker, der sich auf Frischlinge oder Rehwild bewährt. Das weiche Zweikern-Teilzerlegungsgeschoss mit Kupfer/Nickel-plattiertem Mantel gibt ein Maximum an Energie ab. Damit ist es täglich im weltweiten Einsatz auf alle leichten bis mittelschweren Wildarten erfolgreich. 

Torpedo Ideal Geschoss

Verfügbare Geschossdurchmesser
7 mm(11,5 g /177 grs)
8 mm S(12,8 g/198 grs)
.30(9,7 g /150 grs)

1. Mai: Ein voller Erfolg

Mein Freund Rudi und ich saßen rechtzeitig vor der Dämmerung am 1. Mai diesen Jahres auf den Hochständen an. Plötzlich sah ich einen schwachen Jährling. Die Entfernung stimmte mit rund 130 Metern, das Stück stand breit, ich ließ fliegen. Nach kurzem Schlägeln war Ruhe im Wald. Als ich abbaumte klingelte das Handy und Rudi berichtete mir, dass er zwei Böcke hatte erlegen können. Bis zum Abendansitz genossen wir einen ruhigen Feiertag und Abends hatte ich dann auch noch einmal Gelegenheit, die Ruhe im Wald zu stören. Insgesamt 4mal Jagderfolg an einem Tag, das freut das Jägerherz und den Abschussplan.

Mit freundlichem Waidmannsheil aus dem Pfälzer Wald

Markus Thiem

  • 7 x 57
  • 7 x 57 R
  • 7 x 64
  • 7 x 65 R
  • 7mm Rem. Mag.
  • .30-06
  • .308 Win.
  • 8 x 57 JS
  • 8 x 57 JRS
  • 8 x 64 S
  • 8 x 68 S
Ballistische Daten
Entfernung 0 100 150 200 300
Geschwindigkeit (m/s) 760 681 644 607 538
Energie (J) 3321 2668 2381 2120 1665
100 m (cm) -5,00 0,00 -5,20 -16,10 -59,10
GEE157,00m (cm) -5,00 +4,00 +0,80 -8,20 -47,20
Kaliber Verpackungseinheit Gewicht Art.-Nr.
7 x 57 20 Stück 11,5 g/177 grs 050935

Verkauf nur an Erwerbsberechtigte.

Geschosse für Wiederlader

Kaliber Durchmesser Gewicht Art.-Nr.
7 mm ø .284 11,5 g /177 grs 550235
8 mm S ø .323 12,8 g /198 grs 550435
.30 ø .308 9,7 g /150 grs

25 Stück pro Packung.

So wirken Teilzerlegungsgeschosse

Das Zweikern-Teilzerlegungsgeschoss ist eine Erfindung von BRENNEKE. Nach dem Auftreffen auf dem Wildkörper zerlegt sich der vordere Geschosskern, während der hintere für die Tiefenwirkung und den Ausschuss sorgt. Das bedeutet: Maximale Energieabgabe und schnelle, an die Wildgröße angepasste, Tötungswirkung durch Splitterabgabe. In Verbindung mit dem ebenfalls von BRENNEKE erfundenen Scharfrand lassen die Pirschzeichen am Anschuss Rückschlüsse auf den Treffersitz zu, wenn das beschossene Wild noch eine Fluchtstrecke zurücklegt. Zweikern-Teilzerlegungsgeschosse sind universell auf alle Wildarten und –größen einsetzbar. Im BRENNEKE Programm sind es die Torpedo-Ideal- bzw. Torpedo-Universal-Geschosse (TIG® & TUG®) sowie das BASIC Geschoss.

Geschossaufbau

Achten Sie auf das Original TIG® mit den bewährten BRENNEKE Qualitätsmerkmalen:

  • Mantelgeschoss-Konstruktion mit exzellenten Gleiteigenschaften durch CuNi-Plattierung minimiert Barrel Fouling
  • Scharfrand erzielt Schnitthaar und Schweiß am Anschuss
  • Hinterer, härterer Bleikern: pilzartige Deformation mit maximaler Energieabgabe
Nach oben